Der Lions Club Bergheim/Erft sieht seine Aufgabe darin, dort helfend einzugreifen, wo das soziale System unseres Staates nicht, nicht rechtzeitig oder nicht ausreichend helfen kann.

Beispiele dieser Art reichen von der Unterstützung bei Bekämpfung von Sehbehinderungen (SightFirst) über Geld- und Sachspenden für regionale Hilfsorganisationen bis hin zum persönlichen Einsatz bei der Betreuung Bedürftiger. Bei all dem geht es den Lions nicht nur um materielle Hilfe, um Leid zu mindern bzw. zu verhindern, sondern persönliche Zuwendung und immaterieller Beistand gehören unverzichtbar dazu.

Als Service-Club haben wir Lions uns zur aktiven Hilfe verpflichtet und fördern, unter dem Leitwort „We Serve – Wir Dienen“, Hilfsbedürftige in vielen Bereichen. Die im Rahmen von Aktivitäten und Spenden erzielten Einnahmen werden schnell und unbürokratisch den jeweils vorgesehenen Verwendungszwecken zugeführt. Die für die Durchführung dieser Ziele erforderlichen Gelder stammen einerseits aus Spenden seitens der Mitglieder und wurden andererseits durch eine Vielzahl von Aktionen und Veranstaltungen erbracht.